Gorch Fock (I)

Gästebuch

Einen neuen Eintrag in das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 54.162.241.40.
Es könnte sein, dass Ihr Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
57 entries.
Uwe Große schrieb am 21. Oktober 2011:
"Wir waren 2010 mit Freunden in Stralsund und haben uns Ihr Schiff angesehen. Ich war so begeistert von dem Schiff, das ich nun ein Modell 1:95 auf Kiel gelegt habe. Es wird nur ein Standmodell aber ich hoffe, das es so schön wird wie euer Schiff. Ich wünsche euch, das alles was ihr euch vorgenommen habt auch gelingen mag. Meine Spende ist zwar nur ein Tropfen auf dem heißen Stein, aber jeder Euro hilft ja. Ich wünsche euch immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel.
Macht weiter so wir sehen uns wieder.
Wunderlich Uwe schrieb am 12. Oktober 2011:
Hallo ihr Lieben

Ich habe Ende Sebt.2011 an einen wunderschönen Spätsommertag ihr herliches Schiff besucht ich verfolge schon seit langen das geschehen um die Gorch Fock 1.Ich war sehr beeintruckt von ihrer bisherigen Arbeit und von dem Schiff.Ich würde mich sehr freuen wenn sie es Schaffen würden dieses schöne Schiff wieder in fahrt zu bringen.Alles gute und viel erfolg für diese große Aufgabe
Rolf Siebel schrieb am 27. September 2011:
Mit großem Interesse, aber auch in Erwartung einer möglichen Wiederinfahrtbringung verfolge ich die Aktivitäten rund um die "Gorch Fock I". Allen an dieser großartigen Aufgabe Beteiligten wünsche ich hierzu viel Glück, Erfolg und Schaffenskraft, bis zu dem Tage an dem es heißt:" Anker auf und Leinen los"
Jürgen schrieb am 18. September 2011:
"Ein wunderschönes Schiff für Stralsund - jeder Besuch macht Freude. Gar nicht schlimm wenn es dauerhaft dort liegen würde, denn die Kosten für Instantsetzung und Fahrbetrieb werden sich eh nicht finanzieren lassen. Gerade auch weil immer neue Vorschriften die Kosten so stark steigen lassen.
Lieber Kraft und Geld in eine dauerhafte Sicherung als Museum stecken -auch wenn es etwas weh tut.

Jürgen
"
Jan-D. Lenz schrieb am 8. September 2011:
"Ich war als Baby 1943 oder 44 mit meinen Eltern auf der GF1 - mein Vater gehörte mal zur damaligen Stammbesatzung.
Als Hobbymaler habe ich jetzt ein Bild der Gorch Fock mit Pastellkreiden in einer Größe von 48 x 62 cm erstellt.
Ich hoffe, daß die beiden wunderschönen Barken bald auf der Kieler Woche gemeinsam einlaufen.
Herzliche Grüße
Jan der Frühling"
Julia & Michael Kukla schrieb am 7. August 2011:
"Hallo Ihr Lieben,
wir wollten uns nocheinmal von ganzem Herzen bei Euch bedanken! Ihr habt uns am 25.07.2011 den schönsten Tag unseres Lebens bereitet! Unsere Hochzeit bei Euch an Bord werden wir nie vergessen! Es beneiden uns alle darum... Spätestens zu unserem 1.Hochzeitstag besuchen wir "unser" Schiff!
Ganz liebe Grüße aus Delmenhorst
Ihr seid toll!

Julia & Michael
(eine Spende damit unser Hochzeitsschiff auch wieder auf See kann folgt!!!)
"
Andreas Kenkel schrieb am 10. Juli 2011:
"Gestern waren wir auf der GF1 an Bord.
Unglaublioch schönes Schiff. Ich kann es kaum erwarten sie unter Segel zu sehen.
Das war unter Garantie nicht der letzte Besuch an Bord.

Allzeit eine Handbreit Wasser unter dem Kiel!
Gina schrieb am 11. Mai 2011:
schön bei euch
Tilman Langner schrieb am 1. Mai 2011:
"Ein Tag voller Energie - Danke!

Am 30.4.2011 fand zum zweiten Mal der "Tag der erneuerbaren Energien" in Stralsund statt - diesmal auf der Gorch Fock I. Mit einem großen Familienfest wurde die Energiewende gefeiert. Es gab Informationen, Gespräche, Solarkaffee, "Aha-Effekte", Bastel- und Spielangebote und vieles mehr bei schönstem Sonnenschein. Herzlichen Dank an die Crew, die uns super aufgenommen hat. Herzlichen Dank auch an alle, die als Aussteller mit dabei waren! Wir hatten ca. zehnmal soviele Besucher wie im vergangenen Jahr - und genau so machen wir im nächsten Jahr weiter!
Sonnige Grüße vom Festland!
Tilman Langner
Sprecher des AK Öffentlichkeitsarbeit im Klimarat
"
Günter P. schrieb am 3. März 2011:
"diese nachricht ist für Andrea Timm aus berlin.
die kann wegen des films geholfen werden. bin selbst ein großer freund der "GorchFock1". melde dich einfach.