Gorch Fock (I)

DIE GORCH FOCK I WIRD 89 JAHRE! AM 3. MAI 2022! KOMMEN SIE AN BORD!

Das Schiffsleben begann am 3.Mai 1933 mit dem Stapellauf nach nur 100 Tagen Bauzeit und der Taufe auf den Namen GORCH FOCK, Pseudonym des niederdeutschen Dichters Johann Kinau.

2003 hat der Verein Tall-Ship Friends e.V. 2003 ein nicht unbedeutendes Stück deutscher Seefahrts- und Marinegeschichte nach Deutschland geholt.

Am 03. Mai 2022 zelebrieren wir den 89 jährigen Schiffsgeburtstag der Gorch Fock I.

An Bord ab 14:00 Uhr der Shantychor „De Prohner Hafengäng“: Er sagt, wo wir herkommen, ist plattdeutsch (daher das „ä“), und auf den Großseglern war eine Gäng eine Gruppe, die eine feste Aufgabe hatte, genau wie unsere Aufgabe das Singen ist.

An Bord finden Sie das neue Kartenhaus, den Kapitänssalon, das Hüttendeck, das alte Hospital des Schiffes, Divisionsräume im Zwischendeck, unser schönes Bordmuseum, Souvenirs für Groß und klein.

Kommen Sie an Bord und lauschen Sie den Klängen von alten Seemannsliedern, wir freuen uns auf Sie!

Call Now Button